Orthodoxes Forum

Neue Beiträge im Orthodoxen Forum.

Ein Projekt von www.orthpedia.de
  1. object

    Dieses Video soll beim gemeinsamen Gesang des "Vater unser" in der Gemeinde helfen. Der Text des Gebets entspricht dem der Kommission für die Übersetzung Liturgischer Texte der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland (http://liturgie.obkd.de/).
    Vater unser, der Du bist in den Himmeln, geheiligt werde Dein Name, Dein Königtum komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.
    Unser notwendiges Brot gib uns heute und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern, und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

    Statistik: Verfasst von Igor — 14.06.2022, 06:33 — Antworten 0 — Zugriffe 265


  2. Vladyka Irenei, Bischof von London und Westeuropa, nimmt Stellung zu aktuellen Fragen/Themen, die uns Menschen in der heutigen Zeit und natürlich in besonderer Weise junge Menschen betreffen.
    Seine Antworten sind klar, leicht verständlich und dennoch auf einem Niveau, dass man merkt mit einem sehr gebildeten und durchaus in der modernen Welt lebenden Mann zu tun zu haben. Sehr sehenswert! (Man muss allerdings zumindest ein wenig Englisch beherrschen)

    What can God or the Church offer to a person:
    https://www.youtube.com/watch?v=L235qDlLmMk&t=1s

    How is the Church in the 21st century different from the early Christian Church?
    https://www.youtube.com/watch?v=PM-vJPl1EVQ

    What are the main challenges for the Church now?
    https://www.youtube.com/watch?v=jEt4-wgO0XY&t=1s

    People have become less categorical, less demanding of themselves. Has this afftected the Church?
    https://www.youtube.com/watch?v=xZVWVwMdITI

    Statistik: Verfasst von Stephanie — 20.05.2022, 08:15 — Antworten 0 — Zugriffe 341


  3. Liebe Freunde,
    Ich suche schon seit längerem das Buch "Mysterium der Anbetung" von Sergius Heitz. Ja ich weiß es ist vergriffen, aber leider taucht es bei kein einzige Second-Hand-Buchhandlung auf. Ich suche schon länger, klappere auch regelmäßig Flohmarkte und kleinere Händler ohne Webpräsenz ab, aber leider bisher ohne Ergebnis.
    Aber vielleicht ist hier jemand welches eins hat welches er/sie mich überlassen möchte. Gerne bin ich auch bereit dafürzu bezahlen, und natürlich auch den Versand bezahle ich.
    Bitte, Danke, liebe Grüße, Nicolaj

    Statistik: Verfasst von Nicolaj62 — 07.05.2022, 16:44 — Antworten 6 — Zugriffe 861


  4. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen, welcher Bischof aus Kiew - leider weiß ich nicht, wann er gelebt hat - ein Buch über Liebe zum Leiden geschrieben hat? Ich weiß nur, dass seine Frau gestorben ist und er mit 4 Kindern alleine dasaß.
    Es wäre auch hilfreich zu wissen, in welche Sprachen dieses Buch übersetzt wurde. Mein Russisch ist jenseits jeder Brauchbarkeit.
    Vielen Dank.

    P.S.: Und keine Ratschläge bitte! Ganz besonders keine politischen. Das wäre am Thema vorbei.

    Statistik: Verfasst von Augusta — 19.04.2022, 09:38 — Antworten 5 — Zugriffe 1442


  5. Hallo zusammen,

    ich möchte mich bedanken für die Aufnahme hier im Forum und gleichfalls entschuldigen, wenn ich meine Frage(n) an falscher Stelle oder Kategorie hier stelle.

    Ich bin selbst Atheist (ehemals römisch-katholisch) und habe eine tolle Frau kennengelernt, sie ist russisch-orthodox. Für mich ist klar, dass ich diese Frau heiraten werde, wenn wir uns gut kennengelernt haben. Ich spreche hier von 1-2 Jahren.

    Mich würde interessieren, wie andere Paare in ähnlicher Konstellation Ihre Kennenlernphase sowie den Alltag gemeistert haben oder meistern. Wie geht ihr mit der Phase der "Wilden Ehe" um? Kann das aus Sicht der Kirche mit einem Heiratsversprechen oder einer Verlobung gemildert werden?

    Ich bedanke mich vorab für Eure ehrlichen Antworten und bin sehr gespannt von Euch zu lernen,

    lg
    Peter

    Statistik: Verfasst von Peter U. — 25.03.2022, 11:31 — Antworten 8 — Zugriffe 1996